TNC ArchivSpannend und informativ!

Alle Wing Commander News der letzten Jahre auf WingCenter in der Übersicht.

2009

ASCII Privateer: neue Patches sind da!

ASCII Sector Fans dürfen sich über neue Patches freuen - die Piraten werden einer kleinen Entfehlerungskur unterzogen. Unter anderem wurde das Verhalten der Computergegner überarbeitet. Das Spiel sollte nun eine gleichmäßiger anwachsende Herausforderung bieten. Zudem wurden neue Missionen hinzugefügt und einige technische Fehler behoben, die bislang zu Problemen beim Abspielen der Musik geführt haben.

{mos_smf_discuss}

Log in to comment

Die Konföderation schießt zurück!

Nachdem das Team von Wing Commander Saga vor einigen Wochen seine neuen Kilrathi-Raketen (wir berichteten) vorgestellt hat, folgt nun das entsprechende Arsenal der Konföderation in neuer Grafikqualität. Die aktuellen Screenshots zeigen alle Raketen, die dem Spieler im Verlauf der Kampagne gegen die Kilrathi zur Verfügung stehen werden. Für das neue grafische Erscheinungsbild zeichnet Saga-Grafiker limdaepl verantwortlich, dem für die Flugkörper stets das Original-Design im Vordergrund stand.  

 

Durch den herausragenden Detailgrad wird sich jeder Raketentyp praktisch „im Einsatz“ identifizieren lassen. Beachten Sie auch die gewaltigen Größenunterschiede zwischen Raketen und Torpedos bzw. Anti-Großkampfschiff-Flugkörpern!

{mos_smf_discuss}

Log in to comment

We chose the moon!

We choose to go to the moon not because it is easy, but because it is hard!

Unter dem Motto "Celebrate the 40 Year Anniversary of the Apollo 11 Lunar Landing" können Internet-Nutzer die Mond-Mission, die am 16. Juli 1969 begann und bei der am 21. Juli 1969 Uhr der erste Mensch den Mond betrat, live im Internet auf einer grafisch wunderbar aufgemaachten Webseite miterleben. Viele Original Bilder, Videos, Tonaufnahmen werden auf der Website genutzt, um den Besuchern hautnah den kompletten Verlauf der Mission präsentieren zu lassen. Derzeit befindet sich die Kapsel auf dem Weg zum Mond. Der Start erfolgte gestern um 15 Uhr.

{mos_smf_discuss}

Log in to comment

Textur-Update Teil 6: Eine kleine Premiere!

Bei den Entwicklern von Wing Commander Saga herrscht anscheinend keine Ferienstimmung – nach nur kurzer Pause präsentiert das Team bereits ein neues Kilrathi-Großkampfschiff im neuen Textur-Design. 

Abgebrühte Wing Commander 3-Veteranen dürften sich beim Anblick unserer vorliegenden Bilder verwundert die Augen reiben, doch seien Sie unbesorgt: Dieses Schiff kann Ihnen schwerlich bekannt vorkommen, da es nie in WC 3 zu sehen war und nur als Konzeptzeichnung im Rahmen der „Making of WC3“-CD von Origin auftauchte. 

Fralath light cruiser  

Die Saga-Entwickler haben sich entschlossen, dieser Reißbrett-Zeichnung neues Leben einzuhauchen und das Kriegsschiff, das ursprünglich auch als Kreuzer-Klasse angedacht war, als leichten Kilrathi-Kreuzer in das Spiel zu integrieren. 

Das Schiff fülle hervorragend die Lücke zwischen den schweren Zerstörern der Ralaxath-Klasse und den schweren Kreuzern der Fralthi II-Klasse, behauptet Projektleiter Tolwyn auf wcsaga.com und verweist auch auf eine Erwähnung dieser Schiffsklasse im Roman zu Wing Commander 3, womit das Schiff quasi ein Teil des offiziellen WC-Kanons ist. In Anlehnung an andere Kilrathi-Kreuzer mit den Silben „fra-„ sowie „lath“ hat das Team diesem neuen Schiff den Namen „Fralath“ verliehen.

Wie immer zeigen wir Ihnen das neue Schiff aus unterschiedlichen Perspektiven, wobei fraglich bleibt, ob sich im Heckbereich nicht auch wieder ein kleiner Hangar für Hilfsschiffe und Jäger befindet. Genaue Daten über das Schiff stehen noch aus, deshalb befindet sich die Fralath-Klasse auch (noch) nicht in unserer Datenbank, doch gab Tolwyn bereits einige Informationen über diesen leichten Kreuzer bekannt, die wir Ihnen nicht verschweigen wollen: 

Die leichten Kreuzer der Fralath-Klasse wurden speziell zur Abwehr der immer noch überlegenen Jäger-Technologie der Konföderation entwickelt und verfügen über ein eindrucksvolles Arsenal von Flugabwehr-Geschützen. In der Regel dienen sie dem Schutz von kilrathischen Trägergruppen, doch sie können aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit ebenso als Flaggschiffe kleinerer Kampf- oder Stoßgruppen eingesetzt werden. Jeder konföderierte Pilot sollte sich einer Ralath immer nur äußerst vorsichtig nähern!“ 

 

WingCenter meint: Das kann ja heiter werden! Trotzdem begrüßen wir grundsätzlich ein wirklich neues Großkampfschiff der Kilrathi im Arsenal von Wing Commander Saga

{mos_smf_discuss} 

Log in to comment

Textur-Update Teil 5: Ralarrad-Zerstörer im Formationsflug

Nachdem uns Tolwyn einen verlockenden Blick über den Tellerrand gewährt hat, soll diese Meldung wieder auf ein Thema zurückkommen, das auch diejenigen betreffen dürfte, die über kein iPhone verfügen - Dafür aber über einen spielfähigen PC, der noch nicht einmal der aktuellen Mittelklasse angehören muss!

Jedem Wing Commander 3-Veteran dürften die leichten Zerstörer der Ralarrad-Klasse noch lebhaft in Erinnerung sein. Kein anderes Großkampfschiff der Kilrathi, mit Ausnahme der Kamrani-Korvette, war im Spiel derartig häufig anzutreffen. Im Rahmen des großen Textur-Updates der Modifikation Wing Commander Saga nimmt diese Schiffsklasse mit ihrer unverwechselbaren Form schließlich ihren endgültigen Platz im Saga-Repertoire ein und wird den Spielern im fertigen Programm in noch nie gekannter Grafikqualität zu Leibe rücken.

Unsere Bilder zeigen den nagelneuen Ralarrad-Zerstörer wie üblich aus verschiedenen Perspektiven. Beachten Sie den kleinen Hangar im Heckbereich des Schiffes, aus dem im fertigen Spiel Jäger der Darket-Klasse starten werden. 

{mos_smf_discuss}

Log in to comment

Suche

Anmelden

Keep in Touch

Find uns on Facebook Find us on YouTube. Find us on Twitter.

Erklär Blair

Erklaer Blair
"Und dann hat Maniac das ganze Cockpit zugekotzt...naja zum Glück haben die Teile Scheibenwischer!"

Login