Topic-icon Concordia Battlegroup Fly-By - Ein WC2-Kurzvideo

Mehr
8 Monate 1 Woche her #29449 von FekLeyrTarg
FekLeyrTarg erstellte das Thema Concordia Battlegroup Fly-By - Ein WC2-Kurzvideo
Hallo Leute,
da ich im Rahmen meiner Ausbildung mit After Effects und Premiere arbeite, habe ich dies genutzt, um mit den Originalsprites aus "Wing Commander II" ein kurzes Video zu produzieren und an meinen Fähigkeiten zu feilen.
Wie gefällt es euch?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Monate 1 Woche her #29450 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Concordia Battlegroup Fly-By - Ein WC2-Kurzvideo
Gefällt mir ziemlich gut - vor allem der Vorbeiflug der Morningstar! Etwas irritierend ist nur die Perspektive: Gemäß der Bewegung der Sterne fliegen die beiden Schiffe mit nach "unten" geneigtem Bug. Erinnert ein wenig an die Ur-Enterprise im ST-Intro. ^^

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Monate 4 Tage her #29451 von FekLeyrTarg
FekLeyrTarg antwortete auf das Thema: Concordia Battlegroup Fly-By - Ein WC2-Kurzvideo
Danke. :)

Ja, es war in der Tat schwierig, die Flugpfade gemäß der Perspektive der Sprites auszurichten, vorallem bei der Concordia.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Monate 1 Tag her #29452 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Concordia Battlegroup Fly-By - Ein WC2-Kurzvideo

FekLeyrTarg schrieb: Danke. :)

Ja, es war in der Tat schwierig, die Flugpfade gemäß der Perspektive der Sprites auszurichten, vorallem bei der Concordia.


Die leicht verschobene Perspektive ist eigentlich gar nicht tragisch - kann auch eine Frage des Stils sein. ;) Wichtiger ist ja der räumliche EIndruck. Machst du noch weitere Animationen?

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
8 Monate 21 Stunden her #29453 von Death Angel
Death Angel antwortete auf das Thema: Concordia Battlegroup Fly-By - Ein WC2-Kurzvideo
Sieht für den Anfang schon recht nett aus.

Nur mit den Graphiken aus dem Spiel ist man natürlich ziemlich limitiert, da die Schiffe nur in gewissen Rotationsschritten und in für heutige Verhältnisse winziger Größe gerendert wurden. Das verträgt sich mit HD nicht mehr so gut.

Ein Problem, welches daraus resultiert ist, das das Sternenfeld hoch aufgelöst und scharf aussieht, während speziell die großen Schiffe aber sehr verwaschen wirken. Das hinterlässt den Eindruck als ob bei der Kamera der Fokus falsch eingestellt war und die Sterne in der Ferne anstatt die Schiffe in der Nähe fokusiert wurden. Das liegt aber eben am LowRes-Ausgangsmaterial.

Ich denke du könntest deine Anim noch mit ein paar Effekten aufhübschen.
Ein pulsierendes Glühen für die Triebwerke, blinkende Positionslichter oder eine Leuchtspur, die die pfeilschnelle Morningstar hinter sich herzieht kombiniert mit einem verwackeln der Kamera (Camera Shake) wie sie ins Bild fliegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
7 Monate 4 Wochen her #29454 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Concordia Battlegroup Fly-By - Ein WC2-Kurzvideo
Ich glaube, hier zählt die Retro-Optik. Die stimmt auf jeden Fall! B)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
7 Monate 3 Wochen her #29455 von FekLeyrTarg
FekLeyrTarg antwortete auf das Thema: Concordia Battlegroup Fly-By - Ein WC2-Kurzvideo
Freut mich sehr, dass es euch im Großen und Ganzen gefällt. :)

Mein Plan war in der Tat, eine gewisse Retro-Optik zu erzielen. Das war einer der Gründe, weshalb ich die Originalsprites verwendet habe.
Cool wäre es auf jeden Fall, wenn man die Originalmeshes im 3D-Archiv des CICs, mit denen damals die Sprites gerendert wurden, irgendwie verwenden könnte. Wenn Blender bloß das alte Texturenformat unterstützen würde.
Im Nachhinein denke ich auch, dass ich Effekte wie Triebwerksglühen, Positionslichter etc hätte verwenden können.
Auf jeden Fall bin ich dennoch zufrieden.

Wenn ich Zeit finde, würde ich liebend gerne noch mehr machen. Ideen habe ich einige und auch von NinjaLA habe ich eine Anregung bekommen. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.118 Sekunden

Login