Topic-icon Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdown

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19245 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo

Arrow schrieb: @Luke: Wie es aussieht, wird die Verknüpfung von Singleplayer-Kampagne und freiem Spiel ziemlich genau so, wie wir es uns vor ein paar Seiten hier noch als Wunsch ausgemalt haben. 8)


Aber ja, das entspricht meinem "verrückten" Beitrag vom 28.9. Ich wollte Dich schon fragen, ob ich den Teil im Video richtig verstanden hatte, denn das Meiste hab ich nicht wirklich übersetzen können, keine Chance. Und Catkillers Wunsch nach Ego-Shooter Manier im Träger herumzulaufen scheint sich ebenfalls zu bewahrheiten. Das mit dem frei bewegen ist keine grosse Sache heutzutage. Aber was jede Menge Denkarbeit kosten dürfte, wäre die Kombination aus Wing Commander und Privateer.

In meiner Clique hatten wir schon in den 90er den Wunsch das wir uns wirklich frei im Träger bewegen können. Denn sowas schafft nochmal ein ganz dickes Atmosphären-Plus. Und wenn jetzt auch noch Wing Commander und Privateer zusammenkommen, oh meine Güte... mir ist völlig egal was der PC dann kosten wird den ich dazu brauche. :D

Das Video und die Infos sind wirklich der Oberhammer. Ich wäre schon froh gewesen, wenn nur ein Teil von dem was ich mir wünschte realisiert worden wäre. Aber wirklich alles was ich in der Richtung in den letzten 20 Jahren an Ideen und Wünsche zusammengetragen habe, für DIE perfekt Space Opera wird wohl realisiert. Das ist einfach zu schön um wahr zu sein! :D:D:D

Das einzige was mich jetzt noch beschäftigt, hat das jemand der vernünftig Englisch kann aus dem Video rausgehört? Mir gehts um die 3th Person Ansicht beim fliegen. Ist das optional oder wirds nur das geben? Weil Flüge im Cockpit hab ich keine gesehen. Oder war ich vor lauter Begeisterung blind?

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19246 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo

Karrde schrieb: 3D. Wing Commander in 3D. sabber :D


Stereoskopische Darstellung? Düefte in zwei Jahren vermutlich schon zum üblichen Inventar bei Spielen gehören. Derzeit ist es noch eher ein nettes Gimmick.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19247 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo
Kann immo nicht mehr :/ Bin mit 60 Euro nun drin. Die 2 Millionen werden wir packen ;) Aber die 5 Mille wären halt schöner. Mehr Schiffe mehr Missionen usw ;)
Sollte der Betrag nicht erreicht werden, wird das Projekt trotzdem weiterentwickelt und halt in einer geringeren Form. Also gogo ;)

125 Euro wollt ich erst spenden aber meine Freundin...
Das gibts:

Title: FREELANCER
High-end Spaceship focused more for trade and exploration (MISC Freelancer)
Exclusive access to the Alpha and Beta
5,000 credits
Lancer Package containing;

Spaceship shaped USB stick of game and all digital elements
CD of game soundtrack
Fold up glossy full color map of the game universe
Hardback bound 42-page Engineering Manual for Modders
Bronze Citizens Card (shipping within the US free, add $15 for international – Delivery Est: Xmas 2012)

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19248 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo
Für die ganzen Dreingaben müssen aber schon ein paar Dollares lockergemacht werden, oder?

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19249 von Iceman
Iceman antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo

Arrow schrieb: Mit der jetzt gezeigten Optik kann ich bereits leben. Was will man grafisch denn noch mehr?


Leben??? Mensch Arrow das ist das Beste was ich in einer Space Sim bislang gesehen habe :yes2: ! Und das in einer Demo!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19250 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo

Uwe schrieb:

Arrow schrieb: Mit der jetzt gezeigten Optik kann ich bereits leben. Was will man grafisch denn noch mehr?


Leben??? Mensch Arrow das ist das Beste was ich in einer Space Sim bislang gesehen habe :yes2: ! Und das in einer Demo!

Na sicher, aber warum ist das wohl so? Weil es eben seit 2006 praktisch keinen Weltraumtitel mehr mit wirklich zeitgemäßer Grafik gegeben hat. An Shooter-Maßstäben gerechnet, ist das Gezeigte eben keine Offenbarung. Für das Weltraum-Genre ist es eine notwendige Verjüngungskur!

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19251 von Iceman
Iceman antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo

Arrow schrieb: Für das Weltraum-Genre ist es eine notwendige Verjüngungskur!


Hast recht, wir sind ja kaum noch etwas Gutes gewohnt! Verjüngungskur? Ich übertreibe mal: für Weltraum Sims ein Quantensprung 8)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19252 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo
http://www.youtube.com/watch?v=HY9FUXXaalg

Mit Erklärungen von ihm :)

Btw. bei dem Live Auftritt meint er ja das der Carrier 150 Geschütztürme hat ^^ Damit hat das Schiff ja 4 x mehr als die Vesuvius ^^

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19253 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo

Alex1975 schrieb:



Mit Erklärungen von ihm :)

Btw. bei dem Live Auftritt meint er ja das der Carrier 150 Geschütztürme hat ^^ Damit hat das Schiff ja 4 x mehr als die Vesuvius ^^

Ist das nicht der "extended" Trailer? Naja, mir kommen die Schiffe generell etwas martialischer und waffenstarrender vor als noch bei Wing Commander. Das liegt zum einen and der schieren Anzahl von Geschützen, zum anderen an der relativ geringen Größe des Trägers in der Präsentation. Man nehme einfach mal die Panorama-Fenster als Maßstab, die drei Decks abdecken. Dadurch wirken die großen Geschütze noch gewaltiger... ;)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her - 4 Jahre 11 Monate her #19254 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo
@Alex
Hat Karrde schon gepostet, eine Seite zuvor. ;)

Ich hab vom Extendend Trailer noch eine zweite Variante gefunden, ebenfalls in HD. Das Teil ist 5 Minuten lang einfach nur ein megageiler Trailer ohne Kommentare. Das rockt tierisch!

Star Citizen - Extended Trailer

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+
Letzte Änderung: 4 Jahre 11 Monate her von Luke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19255 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo
Und den von Karrde und Alex geposteten Trailer mit Chris' Kommentaren gibts ebenfalls in HD. Die Videos auf Gamestar und Youtube waren mir qualitativ nicht genug.

Chris Roberts spricht über Star Citizen

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19256 von Deepstar
Deepstar antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo
MMO? Schade, damit ist das Spiel für mich gestorben. Ich habe bis heute 4 Guild Wars Teile hier rumliegen und nie die Zeit gefunden überhaupt einen davon mal durchzuspielen und bald sind die Server off. Dazu motiviert mich eine Story tatsächlich mehr als irgendwie nur freies Spielen. Frontier und X-Tension waren bisher immer die große Ausnahme, dass es auch ohne Story mit stundenlang motivieren konnte. Bei anderen Weltraumspielen war es für mich spätestens nach der Story Schluss.

Der Einzelspielermodus Squadron 42 sieht zwar interessant aus, die Story klingt aber auch nicht so wirklich spannend und vom Gameplay als solches hat man noch nichts gesehen, etwas mehr und abwechslungsreichere Missionen sollten es anno 2012 bzw. 2014 geben. Freies Rumlaufen im Träger macht mich jetzt ehrlich gesagt auch nicht so an, festgelegte Orte wie bei Wing Commander gefallen mir besser, da kann man auch sicher sein, dass da auch was los ist.

Naja und Crowdfunding ist genauso wie die angesprochene Free-2-Play Komponente, wo man sich später per Itemshop-Äquivalent was zusätzliches wie AddOn Missionen kaufen kann aus meiner Sicht auch totaler Müll. Grafisch durchaus beeindruckend, aber ich bin mit 26 aus dem Alter raus wo mich Grafik begeistert.

So wirklich Zweifel ausgeräumt hat diese Präsentation nicht, eher offene Fragen. Wegen der Hardware mache ich mir da keine Gedanken, 2013 oder 2014 hat man bestimmt sowieso wieder neue Hardware. Ist ja in technologischer Sicht noch eine absolute Ewigkeit hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19257 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo

Deepstar schrieb: Naja und Crowdfunding ist genauso wie die angesprochene Free-2-Play Komponente, wo man sich später per Itemshop-Äquivalent was zusätzliches wie AddOn Missionen kaufen kann aus meiner Sicht auch totaler Müll. Grafisch durchaus beeindruckend, aber ich bin mit 26 aus dem Alter raus wo mich Grafik begeistert.


Richtig, das sind dieselben Bedenken, die auch mir derzeit etwas die Stimmung verhageln. Wenn Roberts von regelmäßigen Miniupdates spricht, öffnet das der kostenpflichtigen DLC-Flut Tür und Tor. Letzten Endes geht man damit den ausgetreteten Pfad vieler MMOs, nur dass hier öfters etwas neues nachgereicht werden soll. Die Kampagne von Squadron 42 würde ich aber noch nicht abtun wollen, da wir darüber praktisch nichts wissen.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19258 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo
Es ist ein MMO wie eben Guild Wars. Dh du kannst alles auch solo machen wenn du willst. Du musst kein PVP oder was in der Art machen. Du kannst Mods erstellen und Privatserver. Also das Spiel so machen wie du willst. Nur mit den Leuten hier aus dem Wingcenter oder nur mit 3 deiner besten Kumpels.

F2P wirds nicht. Du musst dir das Spiel kaufen. Und dann wie Wing Commander früher kommen Addons raus. Rest ist wie World of Tanks zb. Du kannst dir neue Panzer kaufen, musst aber nicht, geht auch so. Ich hab auch nen T9 E-75 und das alles ohne was zu zahlen ;)

PS: Grad gelesen:

Wing Commander style single player mode, playable OFFLINE if you want
Playable offline or online, co-op with friends, you sign up for a tour of duty with the UEE fleet, manning the front lines, protecting settlements from Vanduul warbands.
Life during wartime
If you distinguish yourself in combat, you might be invited to join the legendary 42nd Squadron. Much like the French Foreign Legion of old, they can always be found in the toughest areas of operation and always snatch victory from the jaws of defeat, regardless of the odds.
The conflict never ends
Upon completion of your tour you’ll re-enter the persistent Star Citizen universe with some credits in your pocket and Citizenship to help you make your way. But in the universe of Star Citizen when one conflict ends, another is just around the corner. You’ll have opportunity to spend more time
with your squadron mates as additional Campaigns are released as part of the content update plan.

Also Offline geht sowie weitere Kampagnen ;) Damit spielt es sich wie Wing Commander. Kein I-NEt oder sonstwas ;)

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 11 Monate her #19259 von Iceman
Iceman antwortete auf das Thema: Enthusiastische Worte von Chris Roberts, Golden Tickets und ein weiterer Countdo
Gegen optional Multi- oder Single Player Modus spricht doch nichts. Und ist rein kaufmännisch zweifellos sinnvoll. Denn was CR entwickeln will wird sehr viel Geld kosten (welches er -noch- nicht hat).

Aber soweit ich das richtig verstanden habe (mit meinen Englisch Grundkenntnissen) werden die vorgesehenen mods von Fans entwickelt und kostenlos sein (etwa wie bei der Elder Scrolls Reihe). Habe ich das falsch verstanden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.163 Sekunden

Login