Topic-icon Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #29122 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
Gibt ein schönes Spielzeug für mich.

Meine Flotte. Außer der Javelin natürlich. Das wird ein gemeinsames Ingame Ziel. Allein kann ich mit dem Zerstörer nix anfangen.

http://abload.de/img/fleetview1dwuuv.png

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #29129 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
Patch 2.1 is da und eine Überraschung. Die Vanguard ist nicht nur Hangar sondern auch Flight Ready :D

http://www.wcnews.com/chatzone/attachme ... -jpg.8365/
http://www.wcnews.com/chatzone/attachme ... -jpg.8367/
Mein Traumschiff atm :) War ja schon immer WC2 Sabre Fan und das Ding kommt so nah ran :D Hab ja die Harbinger eigentlich mit Railgun und Torpedos :D Aber die Varianten sind noch nicht drin.

Btw. Sabre. Die steht nun im Hangar und soll mit 2.2 Flight ready werden.
http://www.wcnews.com/chatzone/attachme ... -jpg.8369/

Bei der Vanguard bin ich mit der Gatling nicht so zufrieden atm. Die ist Buggy - wenig Schaden und überhitzt schnell. Hab da nun die M6 Laser Size 4 von der Connie dran - es passt ein Size 5! Geschütz fixed dran. Das optimale Schiff für Joystick Spieler - Maus Spieler meckern wegen den 4 fixed Size 2 Laser in der Nase.

In Vanduul Swarm Coop die letzten 2 Runden Solo gemacht da die Mitspieler weggestorben sind ^^
http://abload.de/img/screenshot011983ssf.jpg
Bin dann in andern Matches Teils von Mitspielern abgeschossen worden, weil ich denen die Kills geklaut habe :D Und einmal übereifrig ans Ende der Map :rolleyes: Aber! Top 100
http://abload.de/img/yesqasaa.jpg
Der olle 40 Jährige Sack :D

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 9 Monate her #29130 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
PS: kann den Betrag nicht editieren:

Zum Thema Versicherungen:

CIG Matt Sherman (13:05:48): No, Insurance won’t start until the full PU is running.

CIG Matt Sherman (13:06:05): And even then, it’s planned to be run against a /played value, not just real-time lapse.

CIG Matt Sherman (13:06:39): Ya, so 6mo insurance would equal 4320 hours of played-time.

CIG Matt Sherman (13:07:06): Part of why CR has said the 2-3yr insurance would effectively be a lifetime for most players.

CIG Matt Sherman (13:07:28): Like 3yr insurance would cover ~26,000hrs of playtime.

CIG Matt Sherman (13:08:31): You can’t physically log 3 linear years of playtime into 1 real-time year…

Alles also halb so wild. Selbst mein AMD Paket mit 2 Monaten wäre dann ca 3/4 Jahr Playtime.

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29136 von simson747
simson747 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
hi,
kann ich mit meinem aurora-paket auch eine hornet im arenacommander spielen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29137 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
Du kannst über dieses Wochenende die Auroras, Hornet und Mustang Delta spielen.

Danach hast du in AC die Schiffe die in deinem Account sind. Kannst aber wenn du öfters AC spielst REC erspielen. Mit diesen REC Punkten kannst dir Schiffe kaufen.

Ich hab mir da auch die Glaive geholt. Die bleibt dann 7 Tage drin und kannst es auch im PU atm spielen.

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29138 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
Mal mit der Starmap rumgespielt.

http://abload.de/img/2016-02-05l6u8a.png

Die grünen Dinger sind das, was atm auf dem Baby PU Server ist. Wie man sieht, hat das System 3 weitere Planeten, die Sonne, einen Asteroidengürtel und einen Jump Point. Wir bewegen uns atm auf nichtmal 1/10 von diesem einen System, und es kommen 150 ;)

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29140 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung

Alex1975 schrieb: Die grünen Dinger sind das, was atm auf dem Baby PU Server ist. Wie man sieht, hat das System 3 weitere Planeten, die Sonne, einen Asteroidengürtel und einen Jump Point. Wir bewegen uns atm auf nichtmal 1/10 von diesem einen System, und es kommen 150 ;)


Der Weltraum ist groß ... ;)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29141 von Death Angel
Death Angel antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
...ja, und Zeit ist relativ... ;)

Die Größe und die Detailverliebtheit sind aber auch die Punkte die mir Sorgen bereiten. Ursprünglich wurden für den Start von SC 100 Systeme versprochen. Jetzt sinds schlußendlich 150, wobei einige davon mehrere Planeten und da wiederum mehrere Landezonen haben werden.

So positiv ich dem Spiel eigentlich gegenüberstehe, ist mir schleierahft wie sie das in einem vernünftigen Zeitrahmen schaffen wollen. Natürlich werden sie Bauteile wiederverwenden, das sieht man ja schon bei den größeren Schiffen wie der Idris und der Javelin, wo Gänge, Quartiere, Messe, Briefingraum, etc. identisch sind. Trotzdem soll doch jede Landezone zumindest ein einzigartiges Erkennungsmerkmal/Zentrum bekommen - das ist selbst mit 300 Mitarbeitern einfach nicht zu schaffen - auf alle Fälle nicht vor 2025.

Da bewundere ich CR irgendwie, dass er da immer noch ruhig schlafen kann... denn gestresst oder panisch wirkt er auf mich (noch) nicht...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29142 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
Na wir können ja zur Konkurrenz

Skippy - so siehts aus wenn es nach ihm geht mit der Physik

https://www.youtube.com/watch?v=Qz8mNudKgAY

Na, ne - ist klar :D:D:D

Wenn der Typ mal seinen Mund halten und die ganze Power in sein Projekt stecken und Hilfe holen würde - käme am Ende evtl. sogar ein anständiges Indie Spiel raus. Aber so...

Aber am Anfang gibt's bei SC keine 150. Es werden insgesamt 150. Am Anfang sollen die Systeme dabei sein von der Galaxy Karte. Sind glaub ich erstmal 60. Aber auch genug ;) Mit Patch 2.2 soll Crusader ein wenig geändert werden.

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29143 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung

Alex1975 schrieb: Na wir können ja zur Konkurrenz

Skippy - so siehts aus wenn es nach ihm geht mit der Physik

https://www.youtube.com/watch?v=Qz8mNudKgAY

Na, ne - ist klar :D:D:D

Wenn der Typ mal seinen Mund halten und die ganze Power in sein Projekt stecken und Hilfe holen würde - käme am Ende evtl. sogar ein anständiges Indie Spiel raus. Aber so...


Ist eigentlich etwas billig, auf die Konkurrenz zu verweisen, aber ... Moment mal, das ist das ominöse "Line of Defense" in seinem aktuellen Zustand?? Bin wirklich kein Grafik-Nerd, aber das hinkt visuell ja deutlich mehr als zehn Jahre hinterher. :o

Die Frage ist, ob man überhaupt so viele Systeme braucht, oder ob's nicht auch ein paar weniger tun, wenn die alle ähnlich weiträumig und detailliert sind wie das aktuell spielbare. Klasse vor Masse, würde ich sagen.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29145 von ThorsHammer
ThorsHammer antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung

Death Angel schrieb: ...ja, und Zeit ist relativ... ;)

Die Größe und die Detailverliebtheit sind aber auch die Punkte die mir Sorgen bereiten. Ursprünglich wurden für den Start von SC 100 Systeme versprochen. Jetzt sinds schlußendlich 150, wobei einige davon mehrere Planeten und da wiederum mehrere Landezonen haben werden.

Wobei mir die Planeten weniger Sorgen machen als die Schiffe, Stationen und Menschen/Aliens. Das Stichwort heisst hier "Prozenduale Generation". Die Planeen an sich können die weitgehen prozendual generieren nun in den Landezonen muss dann richtig Hand angelegt werden. Wenn die anderen Landezonen erst mal so klein werden wie Area 18 auf Arccorp sehe ich das weniger Probleme. Die weitgehende Begehbarkeit der Großstadt Terra Prime mit seinen U-Bahn Netz soll ja auch erst nach release kommen, so nach und nach wie ich gelesen habe.
Der Detailgras hat auch Nachteile in der Immersiion, z.B. werden Menschen eine Einheitsgrösse haben, damit Animationen und Cockpitsitzte etc. passen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29148 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung

Arrow schrieb:

Alex1975 schrieb: Na wir können ja zur Konkurrenz

Skippy - so siehts aus wenn es nach ihm geht mit der Physik

https://www.youtube.com/watch?v=Qz8mNudKgAY

Na, ne - ist klar :D:D:D

Wenn der Typ mal seinen Mund halten und die ganze Power in sein Projekt stecken und Hilfe holen würde - käme am Ende evtl. sogar ein anständiges Indie Spiel raus. Aber so...


Ist eigentlich etwas billig, auf die Konkurrenz zu verweisen, aber ... Moment mal, <em>das</em> ist das ominöse "Line of Defense" in seinem aktuellen Zustand?? Bin wirklich kein Grafik-Nerd, aber das hinkt visuell ja deutlich mehr als zehn Jahre hinterher. :o

Die Frage ist, ob man überhaupt so viele Systeme braucht, oder ob's nicht auch ein paar weniger tun, wenn die alle ähnlich weiträumig und detailliert sind wie das aktuell spielbare. Klasse vor Masse, würde ich sagen.

Das hier ist der aktuelle Build den Skippy heute hochgeladen hat.
https://www.youtube.com/watch?v=8jCUQ1z0hzU
Ich hab in das falsche Spiel investiert! Diese Texturen sind so Next-Gen. WOW! Damit macht er Star Citizen fertig :lol: :hammer: :bump:

Vor 15 Jahren wäre es was gewesen ;) Wäre Battlecruiser 3000AD gut geworden. Aber das hängt hinter Elite 3 her und das noch mit Abstand :D

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 8 Monate her #29149 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
Da fragt man sich, wohin das Spiel eigentlich noch will. Ich glaube nicht, dass sich das jemand selbst bei bestem Gameplay noch antun wird, wenn es mal erscheint. Der Zug scheint mir abgefahren zu sein. Naja, schön, es mal gesehen zu haben. Nee, eigentlich nicht.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #29167 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
Da ist noch einiges Buggy aber

https://youtu.be/c2z-1ki1P3Q
die 95m Starfarer (Drayman - 96m)

Was da an Räumnen ist und dabei ist das Heck nur die beiden Wartungskorridore und Zugang zu Hecktürmen und die Tanksilos Oo Wie wird dann erst die Jump die nochmals 35 m länger ist und viel breiter im Heck ist Oo

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
1 Jahr 7 Monate her #29168 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Klingelnde Kassen, versicherte Sternenbürger und jede Menge Gruppenbildung
Ging ja schnell Oo

https://www.youtube.com/watch?v=0dx583MqJHw
Patch PTU 2.3 Starfarer Hangar ready und
Xi'An Scout Flight ready
https://www.youtube.com/watch?v=pEGY7G20c50

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.178 Sekunden

Login