Topic-icon Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #27894 von simson747
simson747 antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
das hört sich jetzt nicht so schlimm an. ich kann ja irgendwie verstehen, dass leuten, die geld für ein spiel ausgeben, das es vielleicht irgendwann gibt, einen ingamebonus bekommen. die ganze diskussion hätte man aber vermeiden können.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #27903 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie

Alex1975 schrieb: Du darfst max 150.000 UEC kaufen was Ingame 2 Aurora sind. Bei Preisen von 2-3 Millionen für die Carrack, 890 Jump ist das nix. Da heißt es Missionen machen oder handel treiben. Wenn du aber bereits zb. 200.000 UEC hast kannst du keine Credits kaufen.


Das ist zumindest die derzeitige offizielle Verlautbarung. Des Weiteren sollen nicht mehr als 20k UEC pro Woche eingelöst werden können. Darauf, dass diese Zahlen in Stein gemeißelt sind, würde ich allerdings nicht wetten. Diese Obergrenze könnte sich jederzeit ändern, da die Preise für Schiffe und Ausrüstung nach der Pledge-Phase möglicherweise noch gar nicht feststehen. Wer sagt denn, dass es später keine weiteren Möglichkeiten der "Zeitabkürzung" für Gelegenheitsspieler geben wird? Wer diesen Weg argumentativ einmal beschritten hat, kann sich jederzeit umentscheiden. Auch die langfristige Finanzierung des "Persistent Universe" durch kostenpflichtige Pakete steht noch in den Sternen. Würde mich jedenfalls nicht wundern, wenn man bei CIG irgendwann nach Release plötzlich die Chance auf regelmäßige Geldeinnahmen durch entgrenzte Transaktionen für Spielwährung wiederentdeckte...
Diese Tür ist möglicherweise noch gar nicht so fest verschlossen, wie man uns zurzeit noch glauben machen will. Abwarten.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #27966 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie

Alex1975 schrieb: Nein, die Schiffe sind ab Beta nicht mehr zu kaufen. Nur noch Ingame. Auch der Creditshop ist limitiert. Du darfst max 150.000 UEC kaufen was Ingame 2 Aurora sind. Bei Preisen von 2-3 Millionen für die Carrack, 890 Jump ist das nix. Da heißt es Missionen machen oder handel treiben. Wenn du aber bereits zb. 200.000 UEC hast kannst du keine Credits kaufen.

Die Schiffe werden daher alle von den Pledge Store in den Voyager Direct Store wandern. Einzig Spielerschiffe die Modder gebastelt haben und verkaufen möchten kannst dann noch gegen Echtgeld haben. Das Spiel finanziert sich später ala Wing Commander durch Missionpacks alle 3-6 Monate. So wie Guild Wars.


*räusper*

Zwischen dem was CR sagt und dem, was er dann letzten Endes tut liegen oft Welten. Bestes Beispiel: 2002 - 2010, Ascendant Pictures und die Finanzierung des Ganzen.

Erst mal soll er liefern. Schön reden können wir alle.

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #27972 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
Ich würde behaupten, mit Roberts' Leumund als Filmemacher bzw. Produzent steht es nicht zum Besten. Als Spiel-Entwickler stand ihm allerdings noch nie eine solche Summe zur Verfügung. Wofür das Geld nun genau bzw. jeweils ausgegeben wird, wissen wir freilich nicht. Es gehört leider inzwischen zum guten Ton, die Transparenz eines SC zu betonen, die sich aber in der Regel darauf beschränkt, die aktuell eingenommene Summe sowie die entsprechenden Stretchgoals zu nennen. Mehr wissen wir auch nicht. Nächstes Jahr soll mit Sq. 42 zumindest ein Teil "geliefert" werden. Darauf warte ich zumindest erst mal.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #27988 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
Es scheint bei weitem nicht alles Gold zu sein, was da glänzt.

http://www.glassdoor.com/Reviews/Cloud- ... 776546.htm

Natürlich werden solche Dinge bei den RSI-lern und CRs Jüngern als Aktionen von "Fakes and Haters" abgetan, aber machen wir uns nichts vor: Keiner von uns weiß zum Beispiel, welche Sümmchen auf den monatlichen Kontoauszügen von CR oder seinem Co-CEO Freyermuth stehen, erster ist ja nicht nur CEO sondern auch noch Executive Producer der Shows und letzterer ist für die rechtlichen Aspekte zuständig, immerhin ist Freyermuth Medienanwalt...
Aber ich sagte es ja bereits, ich beobachte nur...

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28198 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
Heute kommt Arena Commander 1.0 mit Varianten und neuen Schiffen.

Bis 23 Uhr läuft noch der Livestream. Fountry 42 hat einige Infos zu SQ42 raus.
https://robertsspaceindustries.com/comm ... rt-Carrier
Pegasus Escort Carrier. Auf dem wird man lange Zeit stationiert sein. Das Schiff trägt um die 30-40 Jäger und jede Menge interne Räume. 900m lang. Die Bengal ist nun auf 1100m gewachsen.

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28233 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie

Alex1975 schrieb: robertsspaceindustries.com/comm-link/tra...gasus-Escort-Carrier
Pegasus Escort Carrier. Auf dem wird man lange Zeit stationiert sein. Das Schiff trägt um die 30-40 Jäger und jede Menge interne Räume. 900m lang. Die Bengal ist nun auf 1100m gewachsen.


So schnell wachsen die Träger in die Länge und Breite. Anscheinend will man es nicht mehr so eng haben wie noch bei Wing Commander, wo man sämtliche Jäger und Bomber kaum auf dasselbe Deck gestellt bekommt - was allerdings auch nicht zwingend notwendig ist. Das Thema hatten wir ja bereits mehrmals durchgekaut. ;)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28237 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
...the observer here...

Und Freude, welche Freude: LTI für alle ist zu Weihnachten billiger geworden! Jetzt gibt es schon für nur 1100 $ gleich 13 Schiffchen inklusive LTI im Battle Pack...

Der "Grey Market" wird sich freuen.
:wtf:

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28240 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie

Deacan schrieb: ...the observer here...

Und Freude, welche Freude: LTI für alle ist zu Weihnachten billiger geworden! Jetzt gibt es schon für nur 1100 $ gleich 13 Schiffchen inklusive LTI im Battle Pack...


Quasi das Rundum-Sorglos-Paket, könnte man sagen. Und dabei hört man doch allenthalben, dass die Versicherungsgebüren lächerlich niedrig sein werden/ sollen. Für SC benötigt man bald ein neues Futur... ;)

Deacan schrieb: Der "Grey Market" wird sich freuen. :wtf:


Hat der jemals Trübsal geblasen?

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28242 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
...und auch erst eben entdeckt: der Voyager Store hat jetzt Raketen im Angebot. 10er Packs, verschiedene Modelle. Und das Beste: die Racks dafür, die kosten extra...
Jupp, ist sicher alles nur Dekoration. Nichts, was dem Spieler einen Vorteil verschaffen würde.

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28246 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie

Deacan schrieb: ...und auch erst eben entdeckt: der Voyager Store hat jetzt Raketen im Angebot. 10er Packs, verschiedene Modelle. Und das Beste: die Racks dafür, die kosten extra...
Jupp, ist sicher alles nur Dekoration. Nichts, was dem Spieler einen Vorteil verschaffen würde.


Du hast einfach das richtige Bewusstsein noch nicht entwickelt, was sich bereits an deiner Sprache zeigt.
Also, ich bitte dich: Das alles sind lediglich nicht nennenswerte "Zeitvorteile", die für selbstlose Spenden gewährt werden. Schließlich sollen auch vollzeit-erwerbstätige zweifache Familienväter bei ihrer wöchentlichen Kurzsession zwischen Home-Office und Alleinerziehung gegenüber der Masse lediger Onlinenerds und Dauerspieler nicht übervorteilt sein. Denn das wäre einstiegsunfreundlich, obgleich mit besseren Waffen oder Schiffen sowieso kein Stich zu machen ist, da ja nur der Skill zählt. Skill erlangt man jedoch lediglich durch Zeit und Übung, weshalb das Wort "Zeitvorteil" ein Paradoxon ist.
Da man bei SC allerdings ohnehin nicht gewinnen kann, da das Wort "Gewinn" oder gar "Sieg" (Pfui!) bösartig impliziert, dass es in im fertigen Spiel ein entsprechendes Ziel (Ekelhaft!) geben würde, ist die Debatte also völlig sinnlos! Es gibt nichts zu gewinnen und daher auch keinerlei Vorteile; es gibt auch keinerlei Bezahlung, sondern nur Spenden für nicht-vorhandene Zeit, die aber ohne Skill wertlos ist. Und ohne Wert ergibt dein ständiges Abstellen auf etwaige Kommerzialisierung schlicht keinen Sinn.
Darüber hinaus zeigt deine sarkastische Fundamentalkritik, dass du das ganze Prinzip eines SC nicht ansatzweise begriffen hast, obwohl doch alles zweifelsfrei und transparent auf den offiziellen Websites, YT-Kanälen und Blogs nachzulesen oder anzuschauen ist. Dauerndes Fragen und Nörgeln bezüglich der Finanzierungspraktiken lässt mich daher auf eine typisch deutsche Neidmentalität schließen. Aufgrund dieser destruktiven Eigenschaft ist in Deutschland auch kein Staat zu machen, kein Bahnhof tieferzulegen oder ein Flughafen ohne Nachtflugverbot in Betrieb zu nehmen! Verstanden? Außerdem fließt jeder einzelne Dollar direkt in die Entwicklung des Spiels, und daher sind auch kritische Fragen bezüglich Roberts' Gehaltscheck ein nicht hinnehmbarer Zweifel an der Entwicklung des Spiels, über das wir übrigens stets im Präsenz sprechen, da wir bereits zwei Module spielen können, die man aber aufgrund ihres frühen Stadiums dennoch nicht kritisieren sollte. Noch Fragen?

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28249 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
Arrow? Wie oft musstest du dir auf die Lippen beißen, um nicht ein breits, schelmisches Grinsen aufzusetzen - während du diese Zeilen in die Tasten getippt hast?

Also ich musste mir gerade ein paar Tränchen aus den Augenwinkeln wischen, nachdem ich wieder vom Boden hoch gekommen bin.

*thumbs up*

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28252 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
Das zur Grimasse verzerrte Grinsen, das ich beim Schreiben dieser Zeilen auf den Lippen hatte, hat sich beim Lesen zahlloser Kommentare in zahlreichen Foren allmählich entwickelt. Belustigung steckt allerdings nicht dahinter, denn die oben ausgeführten Argumentationsmuster und Diskursstrategien sind leider keineswegs fiktional oder überspitzt, sondern stellen nur eine Konzentration dessen dar, was ich allein in den letzten Wochen gelesen habe. Die Leute diskutieren tatsächlich so und meinen das ernst. Ich muss dazusagen, dass es langsam eine Minderheit wird, die so argumentiert, doch diese ist immer noch lautstark und überall vertreten. Im Jahr 2012 ließ man sie damit sogar noch gewähren, doch inzwischen verfangen diese Zirkelschlüsse immer seltener...

Allerdings waren das noch die einigermaßen freundlichen Beispiele. Ich habe die zahlreichen Stellen ausgelassen, in denen die Fragensteller schlicht als "völlig verblödet" bezeichnet wurden. Das sind übrigens die gleichen Leute, die z.B. beim Thema DLC vonseiten großer Publisher regelmäßig Gift und Galle speien... Über diese kognitiven Dissonanzen könnte ein Sozialpsychologe locker seine Dissertation schreiben.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28279 von Alex1975
Alex1975 antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
https://www.youtube.com/watch?v=BR07oZC0QHU

Die Commercials werden immer besser. Wer eine Aurora MR hat, kann kostenlos gegen die Mustang Alpha umrüsten. Obwohl die 10 Dollar eigentlich mehr kostet.

Alpha ist das Anfangsschiff. Bewaffnet und mit Cargo
Beta (Upgrade 10 Dollar) ist für Erkundung besser, da hinten ein Campingabteil dabei ist mit Bett usw.
Gamma Racer - extra Triebwerk aber weniger Waffen (Upgrade 25 Dollar)
Delta Kampfschiff - 2 Laser, 2 Gatlings und 38 DF Raketen (Upgrade 35 Dollar)

Und eigentlich war das ein Fanvideo mit anderen Szenen aber CIG hat mit dem zusammengearbeitet für den neuen SC Trailer. Sind einige neue Szenen dabei.
https://www.youtube.com/watch?v=lJJ9TcGxhNY

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Starfarer-Gemini, Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack, Hurricane. Drake Interplanetary Cutlass Black.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
2 Jahre 11 Monate her #28338 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Star Citizens „Arena Commander“ öffnet die Hangars ins Freie
Naja, besonders schön finde ich das Teil ja gerade nicht. Sieht eher wie ein Insekt aus... :D

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden

Letzte Beiträge

Login