Topic-icon Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25018 von Catkiller
Catkiller erstellte das Thema Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
New Wing Commander Proposal Drives IMDB Listing
Last Tuesday a new IMDB page appeared for a Wing Commander film reboot slated for 2015. Fans have been understandably surprised and curious about this new development!

The project description sounds similar to that of the original movie with the added addition of the 'reboot' aspect that's popular today. "The film follows the TCS Tiger's Claw and the crew as fight a war for survival against a vicious alien race known as the Kilrathi. Reboot of the Wing Commander franchise." Several cast members have also been listed: Robert Rusler (Seether from WC4) as Colonel Halcyon, Asim Ahmad as Grunt from the Academy TV show, Scarlett Laurent as Angel and Jay Montalvo as the voice of Prince Thrakhath. The actors above also happen to be listed as producers of the project, and this would be Ahmad's first writing credit. Its budget is listed as a $32 million estimate. Chris Roberts and Electronic Arts are also named, but formal agreements haven't been established yet.

As the project is in pre-production, the details above would still need to be refined for the venture to move forward. And just to clarify, this is not the same director's cut of the 1999 film that Chris Roberts occasionally mentions as a potential future possibility. Many of the details remain fluid, so we look forward to clarifying more in the near future!

LINK: IMDB Listing

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25019 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Klingt interessant, aber solange es lautet: "formal agreements haven´t been established yet", sollten wird nicht zu voreilig sein. Die Filmrechte dürften immer noch bei Roberts liegen, also hat er ein Wörtchen mitzureden, ob aus dem Projekt überhaupt etwas wird.

Abwarten! 8)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25028 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Schauen wir mal. Schlechter als der erste kann er kaum werden. Wobei, der war im Prinzip ganz okay, wenn man den Namen "Wing Commander" komplett raus hielt. ;)

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25029 von FekLeyrTarg
FekLeyrTarg antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Naja, ich genieße solche Sachen prinzipiell mit Vorsicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25030 von Death Angel
Death Angel antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!

FekLeyrTarg schrieb: Naja, ich genieße solche Sachen prinzipiell mit Vorsicht.

Bei einem veranschlagten Budget von $32 Mio. sollte man das auch. Was daran allerdings interessant ist, als ich den IMDB Eintrag das erste mal gesehen habe (ich glaube Sonntags), war das Budget noch bei $17 Mio...
Jetzt ist es immerhin in etwa am Stand des Original Filmes - obwohl, Filme machen wird in den letzten 15 Jahren kaum billiger geworden sein.

Vielleicht wird es ja eine Produktion in der Größenordnung von Halo 4 - Forward unto Dawn. Ist ein ganz netter Film geworden (wenn man Halo mag), aber man sieht ihm halt sein mageres Budget an.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25035 von Sekory
Sekory antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
ich weiß nicht was alle mit dem ersten Film haben,ist einer meiner Lieblingsfilme bis auf das Freddi Prince junor den Blair spielt und die Katzen scheisse aussehen fand ich den Film Klasse.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25037 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Die 32 Mio. USD sind heutzutage ein sehr bescheidenes Budget, allerdings gibt es immer wieder SciFi-Filme, die selbst damit eine ganze Menge herausholen. "District 9" war auch nicht teurer, sieht aber selbst heute noch hervorragend aus.

Zu Roberts Film haben wir hier schon etliche Seiten gefüllt... Mein Lieblingsscreenshot dazu wie immer:

[attachment=0:1bs72p4r]<!-- ia0 -->towlyn.jpg<!-- ia0 -->[/attachment:1bs72p4r] :rolleyes:

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25038 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
@Sekory

Das ist nunmal etwas völlig subjektives und eine objektive Beurteilung gibt es nicht wirklich. Mir können dutzende "anerkannte" Filmkritiker sagen, das der Film XYZ klasse ist und ich finde ihn trotzdem Sch...lecht, und umgekehrt mag ich einige Filme, die von "offizieller" Seite komplett zerrissen wurden.

Der Wing Commander Film hat eigentlich nur einen, aber dafür gewaltigen Fehler: er heisst "Wing Commander". ;) Wenn schon ein Film zu einem Spiel gemacht wird - und Wing Commander galt in den 90er als eines der wichtigsten "Aushängeschilder" der PC Spielebranche überhaupt - dann sollte man sich wenigstens grob an dem Universum orientieren in dem er spielt und das sind nunmal die Spiele gewesen. Es wurde leider so verdammt viel verpfuscht in dem Film, da waren etliche Peinlichkeiten dabei. Als Wing Commander Fan und auch als Sci-Fi Fan fühlte ich mich vom WC Film ehrlich gesagt ziemlich verladen. Aber was solls, Film-Adaptionen oder umgekehrt Spiele-Adaptionen sind nur selten gut. Als gelungene Ausnahmen darf man da z.B. etliche Star-Wars Spiele wie die "Ego Shooter" und die Sims nennen.

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25043 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Die Frage ist auch, wie eine Verfilmung von Wing Commander (1) auseehen sollte, sodass sie Fans und Zuschauer gleichermaßen anspricht. Ein Einzelfilm ist da m.E. immer problematisch, um einem Spiel gerecht zu werden, das aus einer zusammenhängenden Kampagne mit zahlreichen Einzelmissionen besteht. Natürlich muss man immer Dinge weglassen, da eine absolut werktreue Adaption schlicht unmöglich ist, aber eine größere Kriegskampagne lässt sich praktisch nicht in einen einzigen Film gießen. Roberts Verfilmung hat das versucht und den ganzen Konflikt mehr oder weniger auf eine einzige Schlacht heruntergebrochen. Die Kilrathi werden am Ende in eine Falle gelockt und reihenweise abgeknallt. Der Film sagt zwar nicht, dass es das nun war, legt es aber schon sehr nahe... So etwas wird der Geschichte von und um Wing Commander natürlich in keiner Weise gerecht. In so einer extremen Verkürzung des Konflikts kommen die Hauptfiguren immer als erstes zu kurz. Da wundert es auch nicht, dass man Blairs Charakter letztlich nur über seine (frei hinzu erfundenen) Pilger-Fähigkeiten definiert hat. Bei den anderen Figuren lief es ähnlich: Maniac wurde logischerweise zum Chaoten, Angel zum Love-Interest und der Rest des Geschwaders zu Arschlöchern. Interaktionen zwischen den Piloten wurden entweder zum Saufgelage, zum Streit oder zur Bettgeschichte degradiert - nur unterbrochen von etwas Action und Geballer. Wenn man keine Zeit für ernsthafte, glaubwürdige Interaktionen zwischen den Figuren hat, wird´s eben schnell zur Klischeeparade, wie gesehen.

Meiner Meinung nach wäre die Serienform das bestmögliche Format für eine Leinwand/TV-Umsetzung von Wing Commander. Ich zitiere "WC Academy" nur selten als positives Beispiel, aber die Serie hat immerhin gezeigt, dass solch ein Format am besten geeignet ist, die Geschichte einer Einheit inmitten eines militärischen Konflikts zu zeigen. Hier hat man nicht nur genügend Zeit für die Figuren, man kann auch die Missions-basierte Erzählweise eines Spiels wie WC am passendsten adaptieren, ohne freilich jeden einzelnen Einsatz zu berücksichtigen. Sicher, für eine Serie müsste man schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen als (derzeit angeblich) 32 Mio. $, aber dafür hätte man völlig andere Möglichkeiten. Legt man das Ganze nur als Einzelfilm aus, wird es eben wieder auf eine extreme Verkürzung, Verflachung sowie Verfremdung des Stoffes hinauslaufen. Und dramaturgisch wird die Handlung dann wohl wieder auf nur eine einzige Schlacht zugeschnitten sein, da sich in anderthalb Stunden eben nicht so viel mehr zeigen lässt.

Ich plädiere für eine Serienfassung von Wing Commander. Im Zweifelsfall auch komplett computergeneriert, was durchaus möglich wäre. Ich spiele derzeit SC2: Heart of the Swarm, und dort kommt selbst in den Zwischensequenzen, die in der Spielengine gerendert wurden, echte Stimmung auf.
Visuell ist das heute alles machbar - allerdings hätte ich natürlich nichts gegen ein Wiedersehen mit Robert Russler... ;)

PS Und der flog ja bereits für Babylon 5!

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25065 von Deacan
Deacan antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Link funktioniert nicht (mehr?)...

Und Babylon 5: http://www.tvwise.co.uk/2014/08/babylon ... ion-start/

Deacan

There is something under my wing - and it's not friendly!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25066 von Death Angel
Death Angel antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Wie es aussieht ist der Eintrag auf IMDB wieder entfernt worden...haben sich wohl die tatsächlichen Rechteinhaber eingeschaltet. Ist aber sicher besser so. Ein derart gehetztes Produkt wäre wohl ohnehin recht enttäuschend geworden.

Ich denke auch, das sich ein Serienformat am ehesten für eine Verfilmung eignen würde. Ob Realfilm oder CGI ist mir eigentlich egal, solange es bei CGI nicht in Richtung Star Wars Clone Wars abdriftet. Ich hätte da schon lieber was für ein erwachseneres Publikum.
Realistisches CGI ist zwar mittlerweile möglich, wie man an den gerenderten Zwischensequenzen bei Starcraft 2 oder Diablo 3 sehen kann, wäre aber wohl zu teuer und aufwändig für eine Serie.

Eine richtige Alternative könnte aber CryEngines Cinebox sein/werden. Der angehängte Trailer wurde damit erstellt und läuft angeblich in Echtzeit. Sehr beeindruckend wie ich meine.

https://www.youtube.com/watch?v=JjaYW5Cnr5k

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25080 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Japp, der Eintrag ist erst mal wieder weg. Vorproduktionsphase hin oder her, aber was sollte die ganze Sache eigentlich? Ohne geklärte Lizenzfrage einfach mal indizieren lassen, um dann wieder schnell zu verschwinden, klingt doch mehr nach einer gewaltigen Ente! Möglicherweise war´s auch nur ein genau platzierter Testballon, der die allgemeine Nachfrage ausloten sollte. Die Resonanz auf allen WC-Boards ist dabei sowieso in trockenen Tüchern...

@Death Angel:
Die Optik von Clone Wars ist sicherlich gewöhnungsbedürftig, aber das ist m.E. nicht das Problem dieser Serie gewesen. Hier wurde der groß angekündigte Klonkrieg in ziemlich infantiler Weise gewinnmaximierend ausgeschlachtet und die falsche Zielgruppe anvisiert... Für ein theoretisches WC-Anime wünsche ich mir diesen Cartoon-Stil natürlich auch nicht gerade, aber mir ging es ja lediglich um das Serienformat - und das kann man heute eben auch locker rendern. Auch StarCraft 2 wählt ja keinen fotorealistischen Stil, sondern hat in seinen Videos eine leichte Comic-artige Überzeichnung, und die finde ich gar nicht mal schlecht. Außerdem gibt es längst einige Beispiele zu Militärkampagnen im Serienformat: "Roughnecks: Starship Troopers Chronicles" oder "Space: Above and Beyond" fallen mir da auf Anhieb ein. Die erstgenannte Serie war auch komplett computergeneriert, was man ihr inzwischen deutlich ansieht, aber dennoch war das Serienformat hier goldrichtig. Gute Drehbücher vorausgesetzt, könnte man auf die Art Wing Commander durchaus gerecht werden, was allerdings auch den passenden Willen benötigt. Spieleverfilmungen sind meist nur auf das schnelle Geld aus, das man den Fans aus der Tasche ziehen kann. Hier müsste erst mal ein Sinneswandel eintreten, damit eine solche Produktion auch bei der Zielgruppe erfolgreich sein kann...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25089 von Death Angel
Death Angel antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Asim Ahmad, der das Projekt offensichtlich gestartet hat, soll laut Twitter sogar ein erstes Script an Rusler, Hamill und Van Dien verschickt haben.

https://twitter.com/asimaahmad/status/499932646882168832

Was ich aus dem Thread auf RSI herausgelesen habe, fallen die Filmrechte an Wing Commander scheinbar erst nächstes Jahr an Chris Roberts zurück.

Dazu 2 Kommentare von CR vom 14-jährigen CIC-Birthday Chat:
Chris_Roberts> I get the US & UK rights back in 2015
Chris_Roberts> Yes - Fox just got distribution rights for English speakign territories for 17 years

Scheint irgendwie so, als ob Asim Ahmad den neu entfachten Hype in Bezug auf Spacesims ausnutzen wollte und den Film auch deshalb so schnell bis 2015 fertig haben wollte - wohl zeitlich so getimet, dass er erscheint bevor die Rechte wieder an CR zurückfallen.


@Arrow
Space Above and Beyond ist ein ausgezeichnetes Beispiel wie das auch bei Wing Commander funktionieren könnte...und war so nebenbei eine wirklich tolle Serie. Wurde leider wie so manche andere gute Serie (Firefly etwa) nach der ersten Staffel abgesetzt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25094 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!
Das Space 2063 abgesetzt wurde, ist ein absoluter Jammer gewesen! Hier wurde sovieles anders (besser) gemacht und war eine willkommene Abwechslung.

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Jahre 2 Monate her #25098 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Neuer Wing Commander-Film ab 2015 gelistet!

Luke schrieb: Das Space 2063 abgesetzt wurde, ist ein absoluter Jammer gewesen! Hier wurde sovieles anders (besser) gemacht und war eine willkommene Abwechslung.


Ja, das Ende hängt immer noch in der Luft, was ärgerlich ist. Ich warte ja immer noch darauf, dass die Serie irgendwann fortgesetzt wird oder zumindest ein Film die Sache halbwegs abschließt. Bei Firefly hat´t schließlich geklappt.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.168 Sekunden

Login