TNC ArchivSpannend und informativ!

Alle Wing Commander News der letzten Jahre auf WingCenter in der Übersicht.

TNC Archiv

FS Port 3.1 kurz vor Release

Allem Anschein nach steht die Veröffentlichung der neuen Version (3.1) des Freespace Ports kurz bevor. Wie der Projektleiter Goober5000 uns gegenüber verkündet hat, werde das besagte Update schon sehr bald erscheinen und einige bahnbrechende Features enthalten. Konkrete Details konnte oder wollte er allerdings ebenso wenig enthüllen wie einen konkreten Termin. Wir sind gespannt!

{mos_smf_discuss}

Anmelden

Profi-Tipp: Wing Commander für Unterwegs Teil 1

Gebraucht bekommt man die PSP der 1. Generation bei eBay schon ab knapp 130 Euro. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auf der Konsole Wing Commander Spiele zum Laufen bekommen. Heute an der Reihe: Wing Commander IV: The Price of Freedom.

Für diese Anleitung brauchen Sie eine Sony Portable (1. oder 2. Generation) mit modifizierter Firmware Version 3.02+ mit der es möglich ist sowohl Homebrew Software als auch unsignierte PSX-Spiele abzuspielen. Dabei bietet die Firmware trotzdem noch alle Fähigkeiten und Vorzüge der offiziellen Firmware und erfreut sich damit in Homebrew Kreisen sehr grosser Beliebtheit. Außerdem brauchen Sie noch ein Memory Stick Duo mit mindestens 4GB Kapazität.

Haben Sie die Hardware besorgt, brauchen Sie nur noch die nötige Software herunterzuladen. Alle Tools finden Sie im PSX2PSP-Paket, das bei uns zum Download bereitsteht.

Teil I: Erstellen der CD-Images

Wenn Sie schon im Besitz eines Brennprogramms seid, können Sie CD-Images natürlich auch mit diesem anlegen. Die folgende Anleitung bezieht sich auf das kostenlose Tool ImgBurn, das problemlos neben anderen Brennprogrammen installiert werden kann.

  1. Nach dem Herunterladen von einem Mirror und anschließender Installation starten Sie das Programm.
  2. Legen Sie den ersten Datenträger in CD/DVD-Laufwerk ein.
  3. Öffnet den "Create Image from CD"-Dialog und wählt den Speicherort für das CD-Abbild aus.



  4. Ein Druck auf das CD-Symbol startet dabei den Vorgang. 
  5. Wenn alles geklappt hat, kommt am Schluss auch eine Erfolgsmeldung: "Operation Successfully Completed!".
  6. Das war es schon. Nun wiederholen Sie Schritte 3-5 für die restlichen drei Datenträger.

Teil II: PSX2PSP

  1. Starten Sie das Tool PSX2PSP und wählen Sie den klassischen Betriebsmodus aus.



  2. Geben Sie im Dialogfeld "ISO/BSP File" den Pfad zum CD-Abbild wc4_cd1.bin ein.



  3. Im Dropdownmenü "ISO/BSP File" legen Sie nun Pfade zu den restlichen CD-Abbildern fest.



  4. Vergewissern Sie sich im Dialogfeld "Output PBP Folder", dass der Ausgabeordner festgelegt ist.
  5. Im Menü des Tools haben Sie die außerdem die Möglichkeit, das Design des Auswahlmenüs des Spiels anzupassen. Geben Sie unter "Icon Image" den Pfad zum wc_iv_icon0.png ein. Ähnlich verfahren Sie mit "Background image" (wc_iv_pic1.png) und "Background music" (wc_iv_snd0.at3). Die Dateien finden Sie im Ordner "Custom pics\WC4".



  6. Passen Sie als Nächstes den Titel des Spiels ihren Vorlieben an.
  7. Klicken Sie auf "Covert" um die Konvertierung durchzuführen. Die Umwandlung kann einige Minuten dauern. Nach Abschluss des Vorgangs sollten Sie die erzeugte Imagedatei boot.pbp im Ordner SLUS00270 finden.
  8. Kopieren Sie den Ordner SLUS00270 auf den Memory Stick in den Ordner "PSP\GAME".



  9. Sehen Sie dieses Bild auf Ihrer PSP, haben Sie Ihr Ziel erreicht. Nun können Sie das Spiel starten!


{mos_smf_discuss}
Anmelden

Tabula Rasa wird wegen Erfolglosigkeit eingestellt

Nach monatelangen Gerüchten über schlechte Spielerzahlen folgt nun die offizielle Ankündigung: Das unter der Leitung von Spieldesigner Richard Garriott entstandene MMORPG Tabula Rasa wird am 28. Februar eingestellt. Das steht in einer Meldung auf der offiziellen Webseite des Spiels: "Das Entwicklerteam hat hart daran gearbeitet, das Spiel seit seiner Veröffentlichung zu verbessern, aber es hat niemals die Spieleranzahl erreicht, auf die wir gehofft hatten." Erst vor wenigen Tagen hatte der Schöpfer Richard Garriott nach seinem Ausflug in den Weltraum seinen Abschied von Tabula Rasa und NCsoft bekannt gegeben (wir berichteten).

Bevor die Server endgültig geschlossen werden, wird Tabula Rasa ab dem 10 Januar 2009 gratis für alle Spieler zugänglich sein. Außerdem will man versuchen, den Spielern den Abschied mit mehreren spaßigen Aktivitäten zu versüßen.

{mos_smf_discuss}

Anmelden

Weltraumreisender Richard Garriott verlässt NC Soft mit unbekanntem Ziel

Gerade erst aus dem All zurückgekehrt, verlässt der Erfinder der unfassbar erfolgreichen Rollenspielserie Ultima und offensichtlich übermäßig wohlhabende Game-Designer die Firma NCsoft. In einem offenen Brief auf der Tabula-Rasa-Homepage dankt Richard Garriot dem Entwicklerteam und begründet ansatzweise seine Entscheidung:

"Nachdem ich meinen langgehegten Traum ins All zu fliegen verwirklicht habe, werden sich viele sicher fragen, was meine Zukunftspläne sind. Nun, das war ein unvergessliches Erlebnis, das neue Interessen in mir entzündet hat, denen ich nun gerne meine Zeit und meine Ressourcen widmen möchte. Aus diesen Gründen habe ich mich entschlossen, NC Soft zu verlassen, um diese Interessen zu verfolgen. [...] Es ist schwer für mich, diese Entscheidung mitzuteilen. Ich fühle mich geehrt, dass ich mit diesem Team arbeiten durfte und dankbar für die Community, die dieses Spiel so einzigartig und spaßig gemacht hat."

 

Um welche Pläne könnte es sich handeln? Und wie finden Sie Richard Garriott? Wir wollen Antworten! 

{mos_smf_discuss}

Anmelden

Erwachen wieder online!

Nach einigen technischen Problemen steht 'Das Erwachen'-Forum jetzt in neuem Outfit und neuen Funktionen wieder zur Verfügung. Zuvor hatten einige Mitglieder des Teams die Anlaufstelle für alle Fans der Buchreihe lahm gelegt. Projektleiter Deacan ist von der Inbetriebnahme des Forums begeistert:

"Richtig gelesen! Nach einer Zwangspause von über 14 Monaten sind wir endlich wieder online, dank der Hilfe und des Sachverstandes von Tolwyn, dem ich hier einmal ganz herzlich Danke sagen möchte!"

Das Erwachen-Team freut sich auf spannende Diskussionen und interessante Beiträge. Hier geht's lang.

{mos_smf_discuss}

Anmelden

Wing Commander Saga: Übersetzer gesucht!

Wing Commander Saga Entwickler suchen wieder einen zuverlässigen Übersetzer. Was das Team sich wünscht:

  • grundlegendes Wissen über Wing-Commander- Franchise
  • gute Englischkenntnisse
  • die Fähigkeit, präzise und unterhaltsam zu schreiben

Wenn Sie die Gelegenheit reizt, für eine Weile Teil des Wing Commander Saga-Teams zu werden, dann bewerben Sie sich bei uns im Forum.

{mos_smf_discuss}

Anmelden

Suche

Anmelden

Keep in Touch

Find uns on Facebook Find us on YouTube. Find us on Twitter.

Erklär Blair

Erklaer Blair
"Ich habe eine rote Nase? Warum habe ich eine rote Nase? Tolwyyyyyyyn!"

Login