Topic-icon Welches WC hat euch am besten gefallen?

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10521 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?

Tolwyn schrieb: Und die Klasse von der du sprichst heißt Yorktown.


Stimmt. Ich müsste es ja eigentlich wissen.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10533 von Vidmaster
Vidmaster antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
bei einem dermaßen unausgegorenen Universum wie WC scheiße ich da meistens eh drauf.
Hey, kann man die Bücher eigentlich lesen? Oder ist das ein Cashin wie die meisten Game-Romane?

Als WC aktuell war, gab es das ja noch nicht, was Hoffnung lässt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her - 11 Jahre 5 Monate her #10535 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?

Vidmaster schrieb: bei einem dermaßen unausgegorenen Universum wie WC scheiße ich da meistens eh drauf.
Hey, kann man die Bücher eigentlich lesen? Oder ist das ein Cashin wie die meisten Game-Romane?


Die Bücher sind absolut lesenswert und größtenteils eine Bereicherungs für das WC-Universum - was wäre SAGA ohne den ein oder anderen Romanverweis? Alle Romane halten sich relativ strikt an die WC-Chronik, die im Victory-Streak aufgelistet wurde und viele Lücken zwischen den Spielen konnten geschlossen werden. Wer allerdings Meisterwerke der SciFi-Literatur erwartet, wird insgesamt sicherlich enttäuscht werden, denn dafür trieft vieles geradezu vor Trivialität, amerikanischem Patriotismus und den klassischen Kriegsklischees, die allerdings schon immer ein Teil von WC waren. So ehrlich muss man natürlich sein.
Möchte man in jedweder Kanon-Diskussion mitmischen, dann sollte man die Bücher definitiv gelesen haben, aber da liegt immer auch gleich das Problem, sobald Büchern (und der Adaption einiger Autoren) ein quasi-kanonischer Status zugebilligt wird.

Autoren wie Forstchen verdanken wir, dass die unsäglichen 22 Km des Kilrathi-Dreadnoughts im CIC oft mit der Kanon-Keule weggefegt werden. Bücher wie "Freedom Flight" erzählen etwas von Fusions-Reaktoren an Bord einer alten Dralthi (I), was jeden Nachbrenner unsinnig erscheinen lässt und die Debatte von wegen Klicks oder Kilometern wird auch wieder neu angeheizt. "Action Stations", aus den Anfangstagen des Krieges, soll dafür herhalten, dass Träger wie die Victory der "Ranger-Klasse" angehören und Blair hat am Ende von WC3 eben Rachael geheiratet und nicht etwa Flint... oder keine von beiden...
Diskussionen gehören leider immer dazu, was man nun anerkennt und was nicht. CIC verfolgt da eine knallharte Politik.
Lies die Romane, falls du sie überhaupt noch kaufen kannst. "False Colors", der letzte Roman, ist in Deutschland praktisch nicht mehr erhältlich und wird bei Amazon-Marketplace nur noch zu astronomischen Wucherpreisen angeboten...

Unausgegoren ist das WC-Universum sicherlich nicht (mehr), was man wohl auch den Romanen verdanken kann. Insgesamt wurde schon viel Kohärenz geschaffen.
Die ersten drei Bücher spielen parallel, bzw. zwischen den Spielen und konzentrieren sich auf Nebenfiguren aus der WC-Geschichte wie "Hunter" während der Firekka-Kampagne oder "Bear" Bondarevsky während der Vukar Tag-Operation. Der "Falsche Frieden" bekam seinen Namen vor allem durch den dritten Roman, der in einer gnadenlosen Abwehrschlacht gegen eine gewaltige Übermacht gipfelte. All das wurde in der Chronik von Victory-Streak zwar angedeutet, bekam aber erst durch den Roman ein Gesicht, könnte man sagen.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga
Letzte Änderung: 11 Jahre 5 Monate her von Arrow.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10540 von 6de093685cae01b177c24ff306637794
6de093685cae01b177c24ff306637794 antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
Geheimflotte und der Hinterhalt sind die besten Bücher.

Das mit den 22 km lass ich mal.. schon oft genug diskutiert vor allem im CIC das die Vesuvius grad mal 40.000 tonnen leichter is aber nur 1,5km lang is. Also 2,2km sind richtig!
Von der Bewaffnung wollen wir net reden ^^ Die Vesu futtert 2 KDN zum frühstück :)

Grad Victory Streak und Data Becker WC3 Pilotenhandbuch nachgeschlagen.. wer is den auf die Idee mit Ranger Class gekommen? Oo

Yorktown Class = Victory
Concordia Class = Moskau, Lexington

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Redeemer, Hammerhead ; Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her - 11 Jahre 5 Monate her #10542 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?

Deathsnake schrieb: .. wer is den auf die Idee mit Ranger Class gekommen? Oo
Yorktown Class = Victory
Concordia Class = Moskau, Lexington


Wie ich schon sagte, bei wcpedia.com wird die Victory als "Ranger-Klasse" geführt, obwohl die Jungs komischerweise auch eine Yorktown-Klasse als leichten Träger in der Liste führen. Sie berufen sich dabei auf eine Ranger-Klasse, die in "Action Stations" als leichte Trägerklasse erwähnt wird und deuten das als praktisch reversiven Kanon-Beweis. Deshalb schrieb ich ja auch "zurechtbiegen"! Man kann es ja glauben, wenn man nur möchte...


P.S.
Die Dreadnought-Diskussion sollten wir auslagern, denn das ist nicht nur eine Sache für sich, sondern geht auch völlig am Thema vorbei...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga
Letzte Änderung: 11 Jahre 5 Monate her von Arrow.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her - 11 Jahre 5 Monate her #10543 von 6de093685cae01b177c24ff306637794
6de093685cae01b177c24ff306637794 antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
Was aber in den Büchern gut rüberkommt is die Story der Begleitträger. TCS Tarawa und Co.

Laut Büchern is es ein sehr kleines Schiff was mal ein Transporter war. Laut Angaben is es ca 400m lang und 140m Breit. 30 Jäger passen auf das Schiff (Rapier, Ferret und extra dafür gebaute Sabres. Dazu noch 10 Landungsschiffe der Marines. Man hat 1 Start und Landebahn.

Die von Standoff haben für meine Begriffe den Hangar viel zu groß gebaut. Da kommt das Design von Adam Burch eher an die Romanvorlage ran:



ebenfalls 2004 veröffentlichtes Saga Modell

Bei Standoff meint man es is der Hangar einer Jutland oder Confederation



Hmm das Teil is kleiner als ein Zerstörer und kann trotzdem 30 Jäger tragen laut "Der Hinterhalt"?? Oo Wie bringt ihr das Schiff in Saga? Oo

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Redeemer, Hammerhead ; Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack
Letzte Änderung: 11 Jahre 5 Monate her von 6de093685cae01b177c24ff306637794.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10546 von gevatter Lars
gevatter Lars antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
In Wing Commander sind Träger standartmässig mit einem Spartialen-Raum-Zeit-Kompresser ausgestattet der es erlaubt die Jäger auf größe einer Sardinendose zu verkleinern. ^_^

Nein, im ernst, vergiss einfach die größenangaben in WC. Die sind alle fürn A.....

Ärger ist wie ein Schaukelstuhl - er hält dich in Bewegung aber Du kommst nirgendwo hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10547 von 6de093685cae01b177c24ff306637794
6de093685cae01b177c24ff306637794 antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
*gg* also die offiziellen Angaben sinds auch. Gestern Victory Streak durchgelesen... omg die Angaben kann man alle in die Tonne treten

Aber die Wake Class interessiert mich schon wie groß die nun is. Bitte Bitte aber keine 100 % kopie von Standoff. Der Wallpaper von Adam spiegelt genau das was im Buch so genial beschrieben wird. 1 Start und Landerampe passt. Is ja nur ein Escort Carrier :)

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Redeemer, Hammerhead ; Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10556 von Magic
Magic antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
Mal noch ne Frage.
Ist die gesamte Geschichte des WC-Universums irgendwo gut und detailreich zusammengefasst?

Und ich meine jetzt nicht eine kurze zeitliche Übersicht wie den Victory Streak (alledings lange nicht mehr gelesen) oder die Übersicht bei wcsaga.com, sondern eben etwas mit mehr Details. Etwas wo Dinge drin stehen, wie die Probleme mit den Phasenkanonen der Confed-Class, von denen ich vor ein paar Seiten zum ersten mal was gelesen hatte.

Da ich nur die Teile 3-5 und Standoff gespielt habe, fehlt mir wohl doch einiges von der doch recht interessanten Geschichte.

Gruß
Magic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10557 von 6de093685cae01b177c24ff306637794
6de093685cae01b177c24ff306637794 antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
bei wcnews musst mal gucken nach der privateer online doku. da is die timeline drin wie se origin geplant hat. die wcnews enzy brauchst net anklicken da wird:

movie
academy trickserie
super wing commander
wing 1-4+Prophecy
Wing Commander Privateer
Privateer the Darkening (KEIN WING COMMANDER!!!)
und Arena (ich will den titel wing commander net vergeben) *weiger*
Bücher

in einem Topf geworfen und du hast die wcnews-eigene timeline

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Redeemer, Hammerhead ; Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10563 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
Das hier sieht recht vielversprechend aus, obwohl noch vieles im Aufbau bzw. unfertig ist:
http://wingcommander.wikia.com/wiki/Kilrathi_War

Dort gibt es auch eine chronologische Liste aller Schlachten der Konföderation.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her - 11 Jahre 5 Monate her #10569 von 6de093685cae01b177c24ff306637794
6de093685cae01b177c24ff306637794 antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?

Arrow schrieb: Ich würde nicht einmal behaupten, dass die Lexington innen viel größer gewirkt hat als die Victory. Von außen betrachtet sieht man jedenfalls keinen Unterschied. Hier wurde einfach das alte Modell übernommen Hätte man doch zumindest den Dialog zwischen Blair und Eisen entprechend angepasst, um die große Ähnlichkeit zu erklären...


Hab hier was gefunden was einigermassen die Sache klärt. Somit hätte ich recht das innen alles größer is als bei der Victroy. Bar zb.
Concordia Class:
Length: 2,624.7 feet (800 meters)
Height: 587.6 feet (179.1 meters) for hull and 710.6 feet (216.6 meters) including antenna
Width: 805.4 feet (245.5 meters)
Weight: 85,980 Tons (78,000 metric tons) fully loaded

Yorktown bzw. Ranger Class
Length: 2,362.2 feet (720 meters)
Height: 207.7 feet (63.3 meters) for hull and 278.9 feet (85.0 meters) including antenna
Width: 433.7 feet (132.2 meter)
Weight: 30,900 Tons (28,000 metric tons) fully loaded

Sprich die Concordia Class is nicht nur 80 m länger sondern auch 116m höher und 113m breiter. Dann hat das auch Sinn das die Concordia Class doppelt so viele Jäger mit sich trägt. Die Yorktown Class is demnach ca 2580 gebaut und die Concordia Class 2633.
Klick dich mal durch die Capship (Confederation, Gettysburg und Bengal) Mit den Breitenangaben is für mich eigentlich auch nun geklärt warum die Bengal und Confederation über 100 Jäger tragen kann - teilweise 3x Breite der Yorktown

Quelle http://www.kitsune.addr.com/SF-Conversi ... C-Vehicles <- is die einzige Quelle die Sinnvolle Angaben macht.

@Edit argl etz hab ich mich selber aufs Glatteis geführt...
In der Erklärung über die Concordia Class steht ja das alle 5 Jahre 8 dieser Träger gebaut wurden. Bei der TCS Lexington (WC4) wurde nach der Bauart der Concordia Class gegangen, aber ein neueres Modell. Im Buch "Die Geheimflotte" is die TCS Lexington (Lexington Class)am Ende durch interne Brände zerstört worden. Erst danach muss ja der Bau der neuen "Lexington" begonnen haben. Sprich die aus WC4 is max 3-4 Jahre alt. Nur die Hülle is ne alte Bauweise :)

Bekomm ich nun nen Keks?

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Redeemer, Hammerhead ; Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack
Letzte Änderung: 11 Jahre 5 Monate her von 6de093685cae01b177c24ff306637794.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10581 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
Bei wcpedia.com wird der Größenunterschied zwischen Yorktown- und Concordia-Klasse mit 36,6% angegeben. Die rechnen allerdings mit einer Länge von 983.7m...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her #10582 von Tolwyn
Tolwyn antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
Weil die Lexington ist der Schlacht um die Erde beinahe vernichtet wurde - Tradition ist wichtig für die Flotte, billiger wäre es wohl gewesen, genauso wie bei der Tarawa, einen neuen Träger zu bauen. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
11 Jahre 5 Monate her - 11 Jahre 5 Monate her #10583 von 6de093685cae01b177c24ff306637794
6de093685cae01b177c24ff306637794 antwortete auf das Thema: Welches WC hat euch am besten gefallen?
Geheimflotte Seite 314:

Noch immer schwieg Geoff. Er hatte 3 Träger verloren - die Lexington war schließlich von den inneren Explosionen zerstört worden - ...

Danach is ja so das die Navy wie Tolwyn sagte auf Tradition ein neues baut mit Namen alter Schiffe.

http://de.wikipedia.org/wiki/USS_Hornet_(CV-8) <- Yorktown Class nachdem diese versenkt wurde kam diese:

http://de.wikipedia.org/wiki/USS_Hornet_(CV-12) <- Essex Class

Star Citizen Nr. 250 Garage: Aegis Dynamics Sabre, Redeemer, Hammerhead ; Roberts Space Industries Polaris ; Anvil Aerospace Carrack
Letzte Änderung: 11 Jahre 5 Monate her von 6de093685cae01b177c24ff306637794.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden

Letzte Beiträge

    Login