Topic-icon Startfreigabe für Wing Commander-Symphonie

Mehr
5 Jahre 1 Monat her #28436 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Startfreigabe für Wing Commander-Symphonie
@Death Angel:

Das wäre dann das nächste Problem, die Preisgestaltung. Könnte man bei einer gewöhnlichen Vermarktung wirklich 100 USD für 45 Minuten Musik verlangen? Ich glaube nicht, dass das jemand zahlt. Darüber hinaus kann man aus den Gründen, die du genannt hast, nicht einfach den Preis pro CD herabsetzen. Genau das ist ja der Unterschied zu einer Crowdfunding-Kampagne wie dieser: Hier ging es darum, etwas überhaupt erst wahrzumachen.
Ich könnte mir allenfalls einen kostenpflichtigen Download der Musik im Nachhinein vorstellen. Aber zu welchem Preis?

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
5 Jahre 1 Monat her #28437 von Luke
Luke antwortete auf das Thema: Startfreigabe für Wing Commander-Symphonie

Death Angel schrieb: Naja, ganz so einfach ist das nicht. Der unterste Level ab dem man die Audio CD bekam lag bei $100. Zu welchem Preis sollte man dann die Audio CD regulär verkaufen, damit sich die jenigen die soviel Geld (oder mehr) ausgegeben hatten um in den exklusiven Besitz der CD zu kommen, nicht verarscht vorkommen?

Arrow schrieb: Ich könnte mir allenfalls einen kostenpflichtigen Download der Musik im Nachhinein vorstellen. Aber zu welchem Preis?


Genau daran dachte ich. Der reguläre Preis für die digitale Version lag bei 20$. Ich würde also einen Preis von 30-40$ für die digitale Version als akzeptabel ansehen, wenn man die zusätzliche Einrichtung eines digitalen Vertriebsweges mit einkalkuliert, falls es den nicht eh schon gibt für die Unterstützer. Somit dürften sich die Unterstützer auch nicht verarscht vorkommen. Und für die exklusive CD 100$ hingeblättert zu haben, dürfte für die Fans vermutlich auch akzeptabel sein, wenn man bedenkt, das es davon dann auch nur eine sehr kleine exklusive Ausgabe gibt.

20$ haben die Unterstützer für die digitale Version bezahlt
100$ haben die Unterstützer für die exklusive CD Ausgabe bezahlt
30-40$ zahlen die Nachzügler für die digitale Version

Wäre ein faires Modell finde ich.

Tools: Setup ZIP Check & UnZip / EPW-Bug Repair Tool / Debug-Build Support-Tool / Pilot Manager ...und andere
Projekte: Deutsch-Mod / WCS+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
5 Jahre 1 Monat her #28438 von Death Angel
Death Angel antwortete auf das Thema: Startfreigabe für Wing Commander-Symphonie
Richtig. $100 würde wohl kaum einer bezahlen wollen. Noch dazu ist wohl die Anzahl derjenigen, welche die CD tatsächlich kaufen würden eher überschaubar. Darum glaube ich auch nicht an eine Veröffentlichung. Es rentiert sich einfach nicht.
Auch der digitale Download würde übrigens vor dem gleichen Problem der Preisgestaltung stehen. Ich habe das Projekt selbst mit $50 unterstützt um in den Genuß (und die Musik in dieser orchestralen Qualität ist wirklich ein Genuß) zu kommen und habe nebenbei auch mitgeholfen das Projekt überhaupt zu finanzieren. Wenn jetzt aber jeder die Möglichkeit bekommt, die Musikstücke zu einem sicher weitaus günstigeren Preis zu erwerben, würde das auch bei mir einen eher schalen Nachgeschmack zurücklassen.

Ich glaube, man muss dieses Projekt als das ansehen was es ist. Eine einmalige Gelegenheit.
Das die Musikstücke wohl auch so den Weg ins Netz finden werden ist dann wieder eine ganz andere Sache...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
5 Jahre 1 Monat her #28440 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Startfreigabe für Wing Commander-Symphonie

Luke schrieb: Genau daran dachte ich. Der reguläre Preis für die digitale Version lag bei 20$. Ich würde also einen Preis von 30-40$ für die digitale Version als akzeptabel ansehen, wenn man die zusätzliche Einrichtung eines digitalen Vertriebsweges mit einkalkuliert, falls es den nicht eh schon gibt für die Unterstützer. Somit dürften sich die Unterstützer auch nicht verarscht vorkommen. Und für die exklusive CD 100$ hingeblättert zu haben, dürfte für die Fans vermutlich auch akzeptabel sein, wenn man bedenkt, das es davon dann auch nur eine sehr kleine exklusive Ausgabe gibt.

20$ haben die Unterstützer für die digitale Version bezahlt
100$ haben die Unterstützer für die exklusive CD Ausgabe bezahlt
30-40$ zahlen die Nachzügler für die digitale Version

Wäre ein faires Modell finde ich.


Tja, warum nicht? Entsprechend müsste eben nur ein sicherer digitaler Vertriebsweg aktiviert werden, was ein nicht so großer Aufwand wäre. Der aktuelle DL wird übrigens über die Server von crius.net (u.a. CIC) angeboten und besteht aus einem verschlüsselten Zip-Archiv. Eine zeitlang war der ausversehen sogar öffentlich sichtbar und wurde dann rasch geändert.

Auf die Veröffentlichung einer CD sollte bei dem ursprünglichen Spendenminimum allerdings verzichtet werden. Aus den derzeit vorhandenen .wav-Dateien lässt sich leicht in Eigenarbeit eine ansprechende physische CD erstellen. Ich werde das übrigens auch tun, sobald die Musik vollständig verfügbar ist. Alles Weitere hängt aber davon ab, ob Oldziey nicht doch noch eine richtige Neuveröffentlichung ins Auge fasst. Wie er schrieb, dürfte diese dann aus anderen Stücken bestehen. Hier ist noch vieles offen und einzig vom Komponisten abhängig. Anzufragen und Interesse zu bekunden kann nicht schaden.

Doch wie gesagt, machen wir uns nichts vor. Ich rechne fest damit, dass die Stücke irgendwann zumindest auf YT stehen werden, sodass man reinhören kann. Ich möchte weiß Gott niemandem hier etwas unterstellen, aber bei der derzeit möglichen Tonqualität auf YT dürfte das sicher einigen bereits ausreichen... ;)

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
5 Jahre 1 Monat her #28441 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Startfreigabe für Wing Commander-Symphonie

Death Angel schrieb: Auch der digitale Download würde übrigens vor dem gleichen Problem der Preisgestaltung stehen. Ich habe das Projekt selbst mit $50 unterstützt um in den Genuß (und die Musik in dieser orchestralen Qualität ist wirklich ein Genuß) zu kommen und habe nebenbei auch mitgeholfen das Projekt überhaupt zu finanzieren. Wenn jetzt aber jeder die Möglichkeit bekommt, die Musikstücke zu einem sicher weitaus günstigeren Preis zu erwerben, würde das auch bei mir einen eher schalen Nachgeschmack zurücklassen.


Hierauf möchte ich noch einmal extra eingehen, da dein Beitrag über meinem letzten gelandet ist. Als jemand, der nur 20 $ gespendet hat, kann ich mich freilich wieder etwas anders zu einer möglichen, hypothetischen (!) Preisgebung äußern als jemand mit 50$, keine Frage. Hier wird wieder das ganze Dilemma der Angelegenheit deutlich: Die CF-Spender haben das ganze Projekt überhaupt erst möglich gemacht und wurden dafür streng "exklusiv" belohnt, während andere nun von einem fertigen Produkt ausgehen, das sie nachträglich kaufen möchten. Beides lässt sich nicht leicht vereinbaren, und am Ende hängt wirklich alles an der Preisgestaltung, sollte Oldziey diesen Weg tatsächlich gehen.

Auch innerhalb der Sammel-Kampagne war ja lange Zeit nicht klar, wer nun tatsächlich wie viele Minuten Musik erhalten soll. Eine zeitlang sollten z.B. nur die Spender ab 50$ oder höher in den Genuss sämtlicher (auch digitaler) Titel kommen. Nachdem dann 45 Minuten als festes Ziel definiert wurden, sollten auch die kleineren Beträge vollen Zugriff erlangen. Für mich sehr erfreulich, aber für 50$-Spender verständlicherweise etwas ärgerlich...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her #28921 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Startfreigabe für Wing Commander-Symphonie
Wer den Sinfonikern bei ihrer Arbeit in Bratislava über die Schultern sehen möchte, dem sei folgendes Video wärmstens empfohlen. Die Zusammenarbeit war wohl in jeder Hinsicht harmonisch:

[youtube:2khzhea5]N4OsjTqU4w8[/youtube:2khzhea5]

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 4 Monate her #28986 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Startfreigabe für Wing Commander-Symphonie
Wer es noch nicht mitbekomnen hat: George Oldziey hat vor wenigen Tagen die noch ausstehenden Musikstücke zum Download freigegeben. Den Link findet ihr hier . Das Paket enthält sieben Tracks aus WC III und IV.

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Jahre 4 Monate her #28994 von Arrow
Arrow antwortete auf das Thema: Startfreigabe für Wing Commander-Symphonie
Hat schon jemand von euch Unterstützern reingehört? Meine Favoriten sind eindeutig WC4: Mission 1 und Mission 6. Beim ersten Track wurde bei mir eine Erinnerung wach, denn dieses Stück hörte man u.a. in der Demo von Wing Commander IV. Das Stück "Mission 6" gefällt mir aufgrund seiner Melodie und seiner Harmoniewechsel besonders gut. Ist schon erstaunlich, welchen kompositorischen Aufwand Oldziey damals schon betrieben hat. Dass das Orchester dieses Mal wieder aus der Retorte kommt, tut der Qualität aber keinen Abbruch. Trotzdem schade, dass es diese beiden Stücke nicht in das Set der real orchestrierten Aufnahmen geschafft haben. Zu gerne würde ich sie gegen die beiden Tracks aus WC Prophecy eintauschen ...

"Ich würde immer eine Maschine bevorzugen, die um einen schweren Jäger Kreise fliegen kann, wenn es sein muss.“ Alec "Ninja" Crisologo, Wing Commander Saga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden

Letzte Beiträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Login